KrimiDinner-Lesung "Tote zahlen nicht" - eine Kriminalgeschichte

Ein vergnüglicher Abend auf der Burg in Kastellaun

Gemeinsam mit dem Autorenduo Mariana Richter & Hans Christian Brook servieren wir Ihnen einen spritzigen Krimi, angereichert mit südfranzösischem Flair und gewürzt mit einer gehörigen Prise Humor. Dazu ein tolles 3 Gänge Menü von unserem Gastronom Dirk Halmann von der Taverne Kastellaun.

Die Geschichte: Tote zahlen nicht - ein Kriminalroman

Tote zahlen nicht - Die Geschichte

Das "Bistro am Markt" bietet südfranzösische Küche; nicht unbedingt das, was man in dem kleinen Hunsrückstädtchen Kirchberg vermutet. Da ist es erst recht nicht gut fürs Geschäft, wenn sich ein Gast das Leben nimmt. Kurze Zeit später tauchen zwei dubiose Botschaftsangehörige im Lokal auf, die sich intensiv umsehen. Eine tot geglaubte Sängerin tritt plötzlich in Erscheinung.

Und es gibt das Urlauberpärchen mit ostdeutschem Akzent, das vermutlich nicht nur der guten Küche wegen neuerdings Stammgast ist. Ihr schönes Bistro in den Fängen der Russenmafia? Das hat gerade noch gefehlt! Wirtin Viola Burowski und Freund Valentin Korbbinder wollen mehr über die Hintergründe erfahren. Alle Fäden scheinen in der zentralasiatischen Republik Abusistan zusammenzulaufen. Dann wird ein vermisster Kaufmann erdrosselt aufgefunden.

Jetzt ist Kriminalkommissarin Carola Wald-Svendsen gefragt.

 Das neue Autorenduo Mariana Richter & Hans Christian Brook aus Kirchberg im Hunsrück

Autorenpaar Brook - Richter Krimidinner-Lesung Burg Kastellaun b. Müller Büro & Buch

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Veranstaltungsort, Ablauf & Termin:

Taverne KastellaunAm 10.3. um 19.00 bzw. am 23.3. um 19:30 Uhr gehts los (beide Termine ausverkauft) in der Taverne auf der Burg in Kastellaun. Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden. Während der Vorlesung servieren wir Ihnen ein 3 Gänge Menü (Menükarte gibt´s hier zum downloaden). Mineralwasser steht auf den Tischen bereit, zu jedem Gang wird ein Glas Wein serviert.

Die Tickets:

Die Eintritt beträgt nur 25,- Euro inkl. Menü und ein Glas Wein pro Gang. Es kann auch ein vegetarisches Menü gewählt werden. 

 

Tote zahlen nicht - Pandion-Verlag Simmern HunsrückDas Buch:

Bestellen Sie Ihr Exemplar direkt in unserem neuen Buch-Shop buecher.mububu.de.

Kostenlose Lieferung ins Ladengeschäft möglich.

Erschienen im Pandion-Verlag Simmern 2011, 164 Seiten, ISBN-13: 978-3-86911-040-0

 

 

Unser Tipp:

Nutzen Sie die Gelegenheit und kaufen Sie während der Veranstaltung ein handsigniertes Buch für nur 9.80 Euro. Ein ideales Geschenk.

Wir freuen uns auf Sie.


Stadtfest Gewinnspiel - Finden Sie den Fehler.

stadtfest gewinnspiel 2016 2

Finden Sie den Fehler bei unserem Suchspiel während dem verkaufsoffenen Sonntag am 25.9.2016 und gewinen Sie einen Einkaufsgutschen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok